Wir sind

Wir sind

zertifizierter Fachbetrieb der Elektroinnung.

Stellenanzeigen

Stellenanzeigen

Wir sind auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften!

Der E-Check

Der E-Check

Sicherheit und Energieeffizienz vom Elektromeister.

Wissenswertes

Wissenswertes

Hier finden Sie interessante Artikel und Neuigkeiten.

Elektronische Durchlauferhitzer von Siemens.

Für eine oder mehrere Zapfstellen.

Elektronische Durchlauferhitzer sind kompakte, hocheffiziente Warmwassergeräte mit einem entscheidenden Pluspunkt: Das Wasser wird exakt auf die von Ihnen gewünschte Warmwassertemperatur erwärmt – auf das Grad genau. So sparen Sie viel Energie im Vergleich zu einem zentralen System.

Auch gegenüber hydraulischen Modellen können elektronische Durchlauferhitzer von Siemens punkten: Sie sparen im Vergleich rund 20 % Strom und Wasser, beim Duschen bieten sie sogar ein Energiesparpotenzial von beeindruckenden 30 %. Dank der Clickfix plus®-Montagetechnik lassen sich elektronische Durchlauferhitzer ganz einfach installieren – in nur drei Schritten.

Das Siemens Sortiment reicht vom Basismodell mit fester Auslauftemperatur bis hin zum Flaggschiff mit
Energiemonitor. Die HighEnd Durchlauferhitzer-Serie DE.628 verfügt auch über ein AquaStop System, wie Sie es von Waschmaschinen kennen. Dieses System gibt Ihnen rundum Sicherheit. Selbstverständlich finden Sie im Sortiment auch Geräte die an Solar-Anlagen gekoppelt werden können.

Elektronische Kleindurchlauferhitzer von Siemens.

Sofort warmes Wasser.

Kleindurchlauferhitzer eignen sich ideal, wenn Sie nur geringe Mengen warmen Wassers mit einer nicht so hohen Temperatur benötigen – zum Beispiel bei Handwaschbecken jeder Art. Die Geräte punkten mit einem entscheidenden Vorteil: dem „2in1“-System für höchste Flexibilität. Denn im Gegensatz zu herkömmlichen Kleindurchlauferhitzern lassen sich die elektronischen Modelle von Siemens sowohl mit einer handelsüblichen Druck-Armatur als auch mit einer Niederdruck-Armatur kombinieren.

Ihre elektronische Steuerung sorgt außerdem für beeindruckende Energieeffizienz. Sie erhalten sofort warmes Wasser. Kein lästiger Kaltwasservorlauf und damit keine Wasserverschwendung. Zum Vergleich: Elektronische Kleindurchlauferhitzer verbrauchen gegenüber Hydraulik-Modellen bis zu 20 % weniger Wasser und Energie. Die Geräte sind als Übertisch- und Untertisch-Modell erhältlich.